Stimmfrequenz aufbauen

Stimmfrequenz I - III

STIMMFREQUENZ I - III  (150'000 BIS 450'000 BE)

Die Stimmfrequenz zu erhöhen gibt der Stimme einen ganz besonderen Ausdruck. Die Stimme wird klar, womit gesprochene Botschaft  eine nachhaltige Wirkung auf den Mensch hat. Darin eingeschlossen sind die gezielte Wortwahl und die sehr feinfühlig wahrgenommene Klangfarbe der Stimme. Mittels unserer Stimme geben wir unserer Persönlichkeit die Möglichkeit, uns kommunikativ über die Sprache mitzuteilen. Durch die Frequenzerhöhung bekommt die Stimme in unserem Alltag eine wesentlich stärkere Bedeutung. Die hohe Schwingung ist im Einklag mit der göttlichen/intuitiven Verbindung, womit der Mensch mit seinem eigenen Herzen verbunden ist - seine Herzenssprache kann dadurch besser fliessen.

Nach Abschluss der Lehre wird ein Zertifikat ausgehändigt.

 

Voraussetzungen für die Annahme der Lehre:
Stimmfrequenz I   (150'000 BE) - Lehre 1
Stimmfrequenz II  (300'000 BE) - Lehre 2, Stimmfrequenz I  (150'000 BE)
Stimmfrequenz III (450'000 BE) - Lehre 3, Stimmfrequenz II (300'000 BE

1.Weihe      Frequenzerhöhung auf 75'000 Boviseinheiten

2. Weihe      Göttliche Anerkennung der 75'000 Boviseinheiten

3. Weihe      Frequenzerhöhung auf 150'000 Boviseinheiten

4. Weihe      Göttliche Anerkennung der 150'000 Boviseinheiten

Stimmfrequenz II  (300'000 BE)

1. Weihe      Frequenzerhöhung auf 225'000 Bovisheinheiten

2. Weihe      Göttliche Anerkennung der 225'000 Boviseinheiten

3. Weihe      Frequenzerhöhung auf 300'000 Bovisheinheiten

4. Weihe      Göttliche Anerkennung der 300'000 Boviseinheiten

STIMMFREQUENZ lll  (450'000 BE)

1. Weihe      Frequenzerhöhung auf 375'000 Boviseinheiten

2. Weihe      Göttliche Anerkennung der 375'000 Boviseinheiten

3. Weihe      Frequenzerhöhung auf 450'000 Boviseinheiten

4. Weihe      Göttliche Anerkennung der 450'000 Boviseinheiten

 

Kursdauer: 4 Weihen  an 2 Halbtagen ( ca. je 2 Stunden)

Kurskosten: Pro Seminarhalbtag CHF 400.- (2 Weihen à CHF 200.- )